Skip to main content

Nistkästen für die Schauenburgschule Urloffen

Zahlreiche Fragen hatten die Kinder aus der Schauenburgschule an Renate Ernst-Rummel vom Nabu Offenburg.

Am Dienstag, den 31.05.2022, begrüßte die Schauenburgschule Urloffen Frau Renate Ernst-Rummel zu einer Unterrichtsstunde im Freien. Rektorin Katharina Schmälzle hieß die Naturexpertin willkommen und eröffnete die Unterrichtsstunde zum Thema heimische Vögel. Die Kinder hatten im Vorfeld Fragen mit ihren Lehrerinnen gesammelt. Alle Kinder kamen an die Reihe und konnten ihr Wissen um Vögel erweitern. Auf dem weitläufigen Schulgelände mit beeindruckendem Baumbestand wurden vom Nabu mehrere Nistkästen montiert. Nun dürfen die Kinder gespannt sein, wann sich Kohl- Blau- und Sumpfmeisen, Haus- und Feldsperling sowie Kleiber und Fledermäuse dort einnisten. „Ich habe viel daraus gelernt, denn Kinderfragen sind besonders“ so Renate Ernst-Rummel. Mit diesem Projekt wird der bewusste Umgang der Schüler mit Naturschutzfragen gefördert. Ortsvorsteherin Pamela Otteni-Hertwig zeigte sich erfreut, dass der Nabu in Urloffen tätig werden konnte und ein Beitrag zum Naturschutz umgesetzt wurde. Konrektorin Christine Walser sprach der Expertin am Ende der Veranstaltung im Namen der Schulgemeinschaft ihren Dank aus und freute sich über die neuen Nistkästen.

(Text und Bild: Wolfgang Kloska, Gemeinde Appenweier)

Schauenburgschule Urloffen